[Please scroll down for english version]

Seht euch das an: Als unser erstes Partnerprogramm wird Impact Hub im Ruhrgebiet ab Freitag, den 9. Dezember eine gemeinsame Winter School zum Thema “(Soziales) Unternehmertum in Entwicklungsländern” mit dem SPRING  International Joint Master of Science Regional Development Planning and Management an der TU Dortmund organisieren.

Du hast eine Idee, die die Welt verändern könnte? Aber du weißt nicht, wie man sie umsetzen könnte? Möchtest du deine unternehmerischen Fähigkeiten testen und dich darin weiterbilden? Dann bist du hier genau richtig! Wir bieten eine 2-tägige praktische Winter School mit Input von Spezialisten, engagierten Menschen, anwendbaren Methoden und viel Zeit für die Arbeit an unternehmerischen Ideen für globale Herausforderungen in gemischten Teams.

Die teilnehmenden Studierenden aus der ganzen Welt sollen ein Verständnis des (sozialen) Unternehmertums, sowie des globalen “Impact Hub” -Konzepts gewinnen. Sie werden in der Lage sein, Geschäftsmodelle zu bewerten, ihre eigene Vorstellung von einem Business Case zu entwickeln und die notwendigen Schritte zu planen, um ihre Ideen vielleicht als Start-up in ihrem Heimatland zu gründen.

Wir haben ausgezeichnete Unterstützung von Experten in ihren Bereichen: Von der School for Political Design, der TU Dortmund – Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften – Business Technology Management Group, tu> startup ENTREPRENEURSHIP SCHOOL, die TCC Group Consulting und die Hilfswerft gGmbH.

Die Winter School ist eine geschlossene Veranstaltung, die Teilnehmer sind bereits ausgewählt. Aber wir planen, dies als Unternehmer-Schule für alle im kommenden Jahr zu organisieren. Bleib dran! Nimm Kontakt mit uns auf, um unseren Newsletter zu abonnieren: ihruhrgebiet@gmail.com

[English version]

Look at that: As our first partner programme Impact Hub in the ‘Ruhr Area’ will organize a joint Winter School on “(Social) Entrepreneurship in Developing Countries” with the SPRING  International Joint Master of Science Regional Development Planning and Management at TU Dortmund, starting on Friday, December 9th.

You have an idea that could change the world? But you don’t know how to implement it? Would you like to test and train your entrepreneurial skills? You are right here! We offer you a 2-day hands-on Winter School with input by specialists, purpose driven people, applicable methods and a lot of time for you to work on entrepreneurial ideas for global challenges in mixed teams.

Attending students from all over the world should gain an understanding of (social) entrepreneurship, as well as the global “Impact Hub” concept. They will be able to benchmark business models, develop their own idea of a business case and estimate the necessary steps towards maybe founding it as a start-up in their home country.

We have excellent support of experts in their fields from School for Political DesignTU Dortmund – Faculty of Business, Economics and Social Sciences – Business Technology Management Group, tu>startup ENTREPRENEURSHIP SCHOOL, TCC group Consulting and Hilfswerft gGmbH.

This is a closed event, participants are already selected. But we are planning to organize this as an entrepreneurship school for everyone next year. Stay tuned! Get in contact with us to subscribe to our newsletter: ihruhrgebiet@gmail.com